Der FCA und seine Identität: nicht viel außer Marketing?

Dieser Text erschien zuerst in der Kolumne „Einwurf aus der Rosenau Gazette“ bei presse-augsburg.de. Neues Jahr, neues Glück. Es ist schon fast zur Tradition geworden, dass im Sommer nicht nur der Kader umgebaut wird, sondern auch Marketingkampagnen zur Mitgliederwerbung gefahren werden. Letztes Jahr lief alles unter dem Motto "111 Jahre FCA", dieses Jahr heißt es überaus kreativ "Wir der FCA".Wer hier schon etwas länger mit liest, der weiß, dass mich die andauernde Marketing-Maschine Weiterlesen [...]