WTF kann Lewandowski alles?

Ich mag es nicht, bis Sonntag warten zu müssen. Das letzte Spiel am Spieltag zu haben. Jetzt waren wir im Pokal schon gar nicht mehr dabei und mussten trotzdem warten. Auf die Bayern. Auf Lewandowski. Auf den Alleskönner. Das mit dem Alleskönner hat wenig Neuigkeitswert – ich weiß.

Die Ausgangslage

Nach zwei Unentschieden zu Beginn der Rückrunde setzte es letzte Woche gegen Ingolstadt eine verdiente Niederlage. Zwei Standards reichten aus, um uns den Zahn zu ziehen. Nach vorne brauchte es einen Glücksschuß für das einzige Tor. Die hinteren Ränge der Tabelle kommen immer näher und während die anderen Schwaben zu ungeahnten Höhenflügen aufbrechen, müssen wir uns gegen das überragende Team der Bundesliga beweisen. Und auf Fehler der ersatzgeschwächten Innenverteidigung hoffen.

Das Ergebnis

3:1 für die Bayern – Die ersten wenigen Minuten waren überraschend. Dann schalteten die Bayern in den Automatikmodus. Sehr viel Ballbesitz und eine Passquote von 90%. Gewohnt sehr frühes Pressing und trotzdem wenig Möglichkeiten durch schnelle Gegenstöße gefährlich zu werden. Dazu mit Lewandowski und Müller zwei der weltbesten Spieler, die mit präzisen Angriffen das Spiel entschieden haben.

Worüber diskutieren wir am Montag?`

Was ist aus uns Augsburgern geworden? Waren wir doch vor kurzem noch Everybodys Darling, so pfeiffen wir jetzt über ein ganzes Spiel einzelne Spieler des Gegners aus. Warum? Dazu verpassen wir dem Sympathieträger des Gegners eine Gehirnerschütterung und schlagen dem östereichischen Fußballgott einen Zahn oder doch eher eine Kontaktlinse aus. Verletzen wir unsere Gegner absichtlich? Sind wir alle Monster? Oder kann man es auf Dauer einfach nicht allen Recht machen und war das auch nie das Ziel… Mia san Mia auf schwäbisch.

Was war gut?

Immer noch die defensive Stabilität – trotz 3 Gegentoren. Aber Weinzierl hat geschummelt. Jeffrey Gouweleeuw war quasi ein weiterer Defensivspieler, der sich um Thomas Müller kümmern sollte. Trotzdem entstanden die Tore nicht durch gravierende Abwehrfehler sondern hauptsächlich durch die Klasse der Bayern. Hong kann beim ersten Tor aktiver zum Ball, aber auch dann bin ich mir nicht sicher, ob er Lewandowski stoppen kann. Kann man Tor 2 verteidigen, wenn Thiago den Pass spielen kann? Und nach dem 2:0 war es dann auch vorbei. Wir schießen im Moment gegen die Bayern keine zwei Tore.

Was war schlecht?

Das liegt an der Offensive. Wir haben uns in den letzten Spielen schon schwer getan und ich würde das Spiel gegen die Bayern nicht zu hoch hängen. Im Mittelfeld gibt es hier überhaupt keine Luft zu atmen oder Spielzüge vorzubereiten. Philipp Max hatte einige gute Flanken und Bobadilla dadurch in der Anfangsphase eine gute Chance. Über rechts ging nach vorne allerdings gar nichts. In der Mitte sind wir das ja schon fast gewohnt, wo die Idee mit Trochowski verpuffte. Nach vorne muss spätestens gegen Hannover mehr kommen. Bobadillas Tor kurz vor dem Ende war hier hoffentlich nur ein Vorgeschmack.

Was passiert jetzt?

Jetzt kommt das Karnevalsspiel gegen Liverpool, für das wir hoffentlich die erfolgreiche Rotation aus der Hinrunde reaktivieren. Nächstes Wochenende müssen wir nach Hannover. Der Druck steigt im Abstiegskampf. Wir waren da nie raus und sind jetzt wieder mitten drin.

Und auf den Buinsess Seats?

Die vielen Gäste aus der Landeshauptstadt haben hoffentlich ein paar Worte darüber verloren, ob man jeden Werbedeal annehmen sollte und welche Symbolwirkung ein Fußballverein wie der FC Bayern hat. Vielleicht lief auf den Bildschirmen in der Lounge ja zwischendurch der Clip von WDR Sportinside (Begrenzte Vergügbarkeit über die Mediathek). Klaus Hofmann ist derweil in die Kurve gegangen und hat ein paar Euro in die Spendendose für die Liverpool Choreografie gesteckt und sich nach Simon erkundigt. Für den kann hier gespendet werden. Bei Facebook gibt es auch immer wieder Versteigerungen zu seinen Gunsten.

Autor: Andy

Wohnt und arbeitet in Frankfurt. Denkt dennoch seit vielen Jahren fast immer an den FCA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.